Morgen zusammen — Yamaha V-Max

Morgen zusammen.

Bin zwar kein Fan von Ferndiagnosen, aber vielleicht hat jemand von euch das gleiche Problem gehabt.

Letzten Sonntag ne klasse Ausfahrt gehabt und die Vmax hat 100%ig funktioniert. 3 Tage später hatte sie im Teillastbetrieb kaum Leistung. Hab ein Loch in nem Vergasermembran gefunden. Erstmal mit Dirko zugemacht und gestern Probefahrt. Die ersten 10 km alles prima, doch dann nahm die Leistung immer mehr ab. Nach 16 km musste ich umdrehen, da selbst Überholen kaum noch ging. An sich läuft sie rund, nur ohne Leistung. Das Loch im Membran ist noch dicht.

Wo soll man anfangen und wo aufhören? Könnte ja alles sein.

%d comments